Infos für Paten

Ich finde es positiv, dass eine solche Patenschaft Kindern die Möglichkeit gibt, nicht nur ihre Freizeit organisiert in Gruppen gestaltet zu bekommen, sondern andere Menschen, andere Lebensformen und andere Umgebungen kennen zu lernen, in die sie als Individuum nach ihren Bedürfnissen einbezogen sind und die Chance bekommen, eigene Interessen zu entwickeln.“

Patin Frau J.

 

Liebe Interessierte,

Sie wollen Erfahrung und Wissen weitergeben, sich einbringen und verwirklichen, vor Ort engagieren und etwas bewegen? Helfen Sie Kindern, deren Familien von Armut und schwierigen Lebensumständen betroffen sind oder die nicht mehr in ihrer Familie leben können, mit einer Patenschaft.

Wir vermitteln und betreuen ehrenamtliche Kinderpatenschaften.

Als Kinderpate verbringen Sie regelmäßig Zeit mit ihrem Patenkind, z.B. bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten, Spielen und Lesen oder unterstützen es bei schulischen Aufgaben. Sie begleiten bzw. befördern die Entwicklung Ihres Patenkindes für mindestens ein Jahr. Als ehrenamtliche/r Kinderpate/-in sind Sie durch eine Ehrenamtsvereinbarung haftpflicht- und unfallversichert und werden bei Ihrer Tätigkeit durch uns individuell begleitet.

 

Interesse? Informieren Sie sich auf unseren Seiten, rufen Sie uns einfach an (0341 90 30 140) oder schicken Sie uns eine Email (kinderpaten-leipzig@internationaler-bund.de). Am Ende der Seite finden Sie unseren Anmeldebogen. Gerne können Sie auch das Kontaktformular nutzen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Susann Haucke


 

AnhangGröße
Anmeldebogen für Paten208 KB