Wer sind die Paten?

Paten  sind engagierte Erwachsene, die Kindern Zeit und Empathie geben wollen, ganz egal ob Studenierende, Berufstätige, oder Renter. Sie interessieren sich für Kinder und wollen ihnen bei ihrer Entwicklung helfen. Sie treffen sich regelmäßig mit dem Kind für gemeinsame Freizeitaktivitäten, helfen beim Lernen und fördern es in seinen Talenten bzw. stärken es bei seinen Schwächen.
 
Die Patin/ der Pate sind freundschaftliche Begleiter/innen, die eine Vertrauensperson ist:

- Vorbild und Ermutiger

- Begleiter und Entdecker

- Zuhörer und Kummerkasten

- Spaßmacher, Unterhalter, Spielgefährte